Datenschutz

Liebe Mitglieder des TSV Hohenthann-Beyharting e.V.

Der TSV Hohenthann-Beyharting passt seine Datenschutzerklärung den neuen Standards des europäischen Datenschutzrechts, die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), an. Ziel der Datenschutzgrundverordnung ist in erster Linie die Stärkung Ihrer Rechte. Das bedeutet u.a., dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einem erhöhten Schutz unterliegt. Weiterhin wird Ihnen durch die Regelungen der DSGVO eine erhöhte Transparenz in der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gewährt.

In unserer Datenschutzordnung werden wir noch transparentere Angaben machen, für welche Zwecke wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen. Sie erhalten Informationen zur Erhebung, Nutzung, Weitergabe, Speicherung und zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Außerdem werden Sie über Ihre Rechte informiert.

Die aktualisierten Datenschutzverordnung können Sie hier einsehen. Datenschutzklausel

Ihre Zustimmung zu den geänderten Datenschutzhinweisen/Datenschutzordnung gilt als erteilt, wenn Sie nicht bis spätestens zum 13.07.2018 widersprechen. Einen etwaigen Widerspruch senden Sie bitte schriftlich an:

Barbara Heller

Leonhardistraße 22a

83104 Tuntenhausen

Bitte beachten Sie, dass wir uns bei einem etwaigen Widerspruch gegen die Verarbeitung von Name, Vorname, Geburtsdatum, Adresse und Bankverbindung vorbehalten müssten, Ihre Mitgliedschaft zu kündigen. Ein satzungsgemäßer Vereins- und Sportbetrieb wie etwa zum Zwecke der Mitgliederverwaltung, des Beitragseinzuges und der Übermittlung von Vereinsinformationen durch den Verein wäre in diesem Fall nicht mehr möglich.

Mit sportlichen Grüßen

Die Vorstandschaft des TSV Hohenthann-Beyharting