3:1 für unsere C1-Junioren

Autor: DL

JFG – SG Frasdorf/Aschau/Bernau 3:1

Zum Saisonauftakt empfing unsere neue C-Jugend JG2004/2005 den Aufsteiger und bis dato unbekannten Gegner aus dem Chiemgau.
Unsere Jungs fanden schnell ins Spiel, wobei sich die Truppe erst an das wesentlich größere Spielfeld in der Heimspielstätte „Jahnstadion“ gewöhnen musste.
Ziel war es mit einfachem aber schnellen Passspiel den Ball und somit auch den Gegner laufen zu lassen.
Durch diese Spielweise drückte man den Gegner den ganzen ersten Durchgang in dessen Hälfte hinein und die Tore waren nur die logische Konsequenz.
Nach einem Freistoß von Lenny, setzte Michael wie vorher besprochen entschlossen nach, konnte die Unsicherheit des Keepers nutzen, und zum 1:0 abstauben.
Das 2:0 fiel nach einem tollen Pass von Jonas in die Gasse auf den eingelaufene Michael, der dann souverän zum einschob.
Weitere beste Einschussmöglichkeiten wurden leider leichtfertig vergeben und somit ging es mit einer zwei Tore Führung in die Pause.
Nach der Pause versäumte es die Mannschaft wieder durch Unentschlossen- und Eigensinnigkeit das Spiel vorzeitig zu entscheiden.
Und wie es dann so oft ist, der Gegner kam etwas besser ins Spiel und erzielte mit dem ersten Angriff in den JFG Strafraum den Anschlusstreffer zum 2:1.
Danach verlor die Truppe für ein paar Minuten den Faden, fing sich dann aber wieder und erspielte sich weitere Torchancen.
Den entscheidenden Treffer zum 3:1 erzielte Kapitän Philipp mit einem schönen Schuss ins lange Eck.